Inkaräucherwerk
peruanische Räuchermischungen

der_tumiDie Inkas, die ihren zentralen Mittelpunkt rund um Cusco (Peru) in Südamerika hatten, waren ein eng mit den göttlichen Gesetzen und der Natur verbundenes Volk. Sie wußten von der Kraft verschiedener Kräuter sowie ihrer Wirkung und Bedeutung.

Es ist uns immer wieder eine Freude, dieses traditionelle Räucherwerk aus der "Hochkultur der Inkas" erneut den Menschen zugänglich machen zu dürfen.

Inti Raymi

inti_raymiDas Sonnenfest ist das größte und wichtigste Fest der Inkas und deren Nachfahren zur Danksagung an die Sonne; für die Lebenskraft und Wärme, die sie uns das ganze Jahr über schenkt.

Besonders an dunklen Tagen soll diese Räuchermischung symbolisch mit der Kraft der Sonne und ihrer positiven Energie das Gemüt erhellen und für gute Stimmung sorgen.

Pachamama

pachamamaDiese Räuchermischung dient der Danksagung an unsere Mutter Erde! Eines der wichtigsten Rituale der Inkas und deren Nachfahren. Man dankt ihr das ganze Jahr über mit Opfergaben, vor allem nach dem Pflügen und der Aussaat, um für eine gute Ernte zu bitten, denn ohne ein Geben gibt es auch kein Nehmen.
Dieses Ritual kann für Wünsche jeglicher Art und zu jedem Zeitpunkt verwendet werden.

Shaman

shamanSchamanisches Räucherwerk zur Verbesserung der Ernte und der Geschäfte, um erfolgreicher zu werden, das Glück anzuziehen und um den richtigen Weg für ein sorgenfreies und glückliches Leben zu finden.

Als Schutz- und Glücksräucherung ist sie zugleich energetisierend, aktivierend, den Geist kräftigend und Spannungen lösend. Der entstehende Duft ist natürlich frisch und würzig.

Kaskaykuy

kaskaykuyDiese Räuchermischung enthält harmonisierende und erdende Räuchersubstanzen sowie schamanische Heilkräuter aus Peru. Z.B. Saumerio (dacryodes peruviana [Loes]), Matico (Piper angustifolium), Ahuijote (Salix bonplandiana Kunth) u.a.

Weiterhin soll sie helfen, freundschaftliche Beziehungen zu festigen.

Tumi

tumi_peruanische_raeuchermischungDer Tumi wurde 1200 nach Christus von den Inkas als Bewahrer der Gesundheit und der Medizin verehrt

Er gilt heute als eines der "Wahrzeichen der Inkakultur". Inhaltstoffe: Ringelblumen, Kardamom, Orangenblüten, Alant, u.a.


Sacasales

sacasalesNach original Rezepturen peruanischer Schamanen hergestellt - soll zur Vertreibung der stärksten negativen Energien und Abwendung von Verwünschungen, Flüchen und schwarzer Magie sowie deren Auswirkungen auf den Körper dienen.

Inhaltsstoffe: Maichil, Mocura, Cordón, Chancapiedra, Yerba Santa, Ahuijote, Molle, Copal, Saumerio, Palo Santo, u.a.

Für den schnellen Überblick

Flyer zum download mit nützlichen Produktinformationen über:

holy_smokes_raeucherstaebchenholy_smokes_raeucherwerkholy_scents

NACH OBEN